Rückreise
Autovia W

Wie immer schnell ist der Tag der  Rückreise da und wir fahren am späten Nachmittag, nach sonnigen 25 Grad über Mittag, am Vorabend des Rückflug zum Stellplatz in Murcia.

Im Inland ist es im Gegensatz zur Küste bewölkt und auch einige Grad kälter.  Die Autobahn ist am Samstagnachmittag frei und nur wenige LKW sehen wir auf der kostenlosen Autovia.

Für die ca. 140 km von Vera, wo wir letztmalig bei LIDL einkaufen gehen, bis zum Stellplatz benötigen wir ca. 90 Minuten. Am Stellplatz fahren wir direkt zur Entsorgung und lassen unser Grauwasser ab, entsorgen auch beide Toiletten Kassetten.

Autovia 2 G
Entsorgung G
Entsorgung Nah W
Gas tanken W

Der Müll kommt sortiert in die nebenstehenden Container und schon ist wieder alles “leer”. Gläser, Flaschen, Pappe und Papier und vieles mehr sammelt sich ständig an und wir entsorgen gern alles vernünftig getrennt.

Der Stellplatz ist wie bei der Anreise vor einer Woche mit über hundert Wohnmobilen besetzt, nur wenige Plätze sind noch frei und wir suchen uns den besten aus.

Abendessen kochen, Fernsehen, lesen und am LapTop ein bischen “arbeiten” und schon ist auch dieser Tag “Geschichte.

Wir hatten Flüssiggas noch in Vera ergänzt, in einer Woche haben wir knapp 15 Liter LPG für knapp 10 € verbraucht.

Palmen  am Strand W

Am nächsten Tag schlafen wir lange, erreichen erst am Nachmittag  Alicante. Essen zu Abend, sehen “Fern” und genießen den letzten Tag am Mittelmeer.

Packen unsere beiden Rucksäcke für den Rückflug, stellen den Wecker usw.

Am Rückflugtag klingelt dann der Wecker, wir duschen, Frühstücken und fahren mit dem Wohnmobil zum Parkplatz.

WOMO Parken W
Alicante G
Burgberg Alicante 250

Im Büro melden wir uns an ( loggen uns hier ein ), stellen das Wohnmobil auf einen freien Platz und der Transfer Kleinbus bringt uns zum Flughafen.

Bald darauf sitzen wir im Flieger und sehen wie neben uns, ein Flugzeug der “Transavia” zurück geschoben wird, nur langsam füllt sich unser Flugzeug startet aber dann doch ....

Nachbarschubser W Trollis einladen W
Tschüß Alicante G
Wolkenblick G
letzter Blick W

Immer höher geht es hinauf und durch die sehr dünne teilweise vorhandene Wolkendecke.

Ein letzter Blick auf die Küste läßt uns an ein baldiges Wiedersehen denken.

Tschüß Spanien, bis zum nächsten Mal.

Hier geht es zum nächsten Reisebericht >>>>>>